Workshops

Einsteiger

Fortgeschrittene

Studio

Beauty

Akt/Erotik

 

Einsteiger-Workshop

Dieser Workshop ist für alle, die eine Kamera haben, ganz gleich ob eine Spiegelreflex- oder Kompaktkamera. Die Bedienungsanleitung zu lesen dauert lange und wirklich schlauer ist man danach auch nicht immer. Wie nutze ich aber die vielen Einstellmöglichkeiten oder wann verwende ich die unterschiedlichen Automatiken, um ein schönes Foto zu machen? Oder ist vielleicht manuell doch die bessere Einstellung? In diesem Workshop möchte ich den Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die technischen Details und die vielen Knöpfe der Kamera erklären, ebenso die anzeigten Werte auf dem Kameradisplay erläutern ? Das Ziel dieses Workshops ist es, Sie mit den Funktionen Ihrer eigenen Kamera vertraut werden zu lassen. Je mehr Routine in der Bedienung, desto mehr Spaß beim fotografieren.

• Wie funktioniert die Belichtungsmessung?

• Was erreiche ich mit den Einstellungen P, AV, TV, M und wann setzte ich sie ein?

• Den Autofokus-Punkt verändern • Wann schalte ich den Blitz ein und was bedeutet Leitzahl32?

• Was ist der Unterschied zwischen RAW und JPEG? • Wie stellen Sie den Weißabgleich ein?

• Was bewirkt die Blende? • Was bedeuten die Zahlen 3.5 – 5.6 auf dem Objektiv?

• Wie nutzte ich die ISO-Empfindlichkeit?

• Erläuterung von Fachbegriffen

• Bedienungsanleitung bitte mitbringen

Termine: nach Vereinbarung

Teilnehmergebühr   €89,-

 

 

 

Fortgeschrittenen-Workshop

 

In diesem Teil, geht es im wesentlichen um Bildinhalte - Hier setzten wir unser Wissen aus dem Einsteiger-Workshop gezielt ein. Ganz gleich welche Kamera Sie besitzen, jeder lernt hier fotografieren. Wie verändert sich das Bild durch verschiedene Perspektiven oder der unterschiedlichen Brennweiten? Wann nehme ich das Teleobjektiv oder vielleicht doch besser das Weitwinkel? Ferner werden wir die verschiedenen Belichtungsmessarten der Kamera umstellen und ausprobieren. Für die Bildgestaltung sind Schärfe sowie Unschärfe nicht wegzudenken, ein wichtiger Bestandteil für die kreative Fotografie. Zur Steigerung nehmen wir dann noch das Blitzlicht hinzu, und das bei Tageslicht! Wir testen alles ausgiebig. In Teamarbeit lernen Sie auch, wie es sich anfühlt, vor der Kamera zu stehen. Außerdem trainieren wir, wie man Gruppen, also auch die eigene Familie im Urlaub, schön aufs Foto bekommt. Dieser Workshop findet im Freien statt - ausser bei Regen. In diesem Fall oranisiere ich für Sie einen Ersatztermin.

• Fotografisch sehen lernen, Bildausschnitte setzen

• Fokus und Schärfe sowie Unschärfe bilden

• Vorder-, Hintergrund – was dazwischen?

• Welche Lichtquellen nehme ich auf und wie arrangiere ich diese?

• Was ist ein Mischlicht?

• Welchen Kontrastumfang möchte ich?

• Ist mein Bild zu hell oder zu dunkel?

• Welches Objektiv setzte ich wann ein?

• Wie nutzte ich Reflexionen/Spiegelungen?

• Von welcher Position aus mache ich mein Bild?

Termine: Nach Vereinbarung

Teilnehmergebühr   €99,-

 

 

Studio-Workshop

 

Was ist im Studio anders, welche Besondererheiten gilt es hier zu beachten? Ziel dieses Workshops ist es, Einsteiger- und Hobbyfotografen in die Welt der Studiofotografie einzuarbeiten. Im Studio ist zum Beispiel die Belichtungsmessung der Kamera nicht verwendbar. Weitere Grundlage ist der Umgang mit Licht. Benötigen wir für unser Bild ein hartes oder weiches Licht? Ferner lernen Sie im Einsatz die einzelnen Lichtquellen zu benennen. Am Ende des Workshops werden Ihnen Fachbegriffe wie z.B.: Hauptlicht, Haarlicht und Konturlicht bestens vertraut sein. Wir werden zwei verschiedene Foto-Sets aufbauen, das Licht setzen, einmessen und ausgiebig testen.

 

• Des Weiteren gibt es: Softboxen, Beautydish mit und ohne Wabe, Striplights, Schirme, Blitzlicht, Dauerlicht, Einstelllicht, Reflektoren, Funkauslöser, Blitz-Belichtungsmesser, Blitzköpfe, Abbrennzeiten

• Wie damit umgegangen wird und wann was zum Einsatz kommt, wird ausführlich erklärt

• Fragen werden erläutert und das Wissern kann umgehend praktisch umgesetzt werden

• Welche Lichtformer setze ich bei einem Portraitbild ein?

• Wie baue ich mein Foto-Set für eine High-Key oder Low-Key Aufnahme?

Termin: Nach Vereinbarung

Teilnehmergebühr   €169,-

 

 

Beauty-Workshop

 

Wir steigen ein in neues Level - Arbeiten mit einem professionellen Modell. Hier ist unser Ziel, die Schönheit des Modells mit allen Mitteln, die uns im Studio zur Verfügung stehen einzufangen. Welche Ergebnisse erziele ich mit einem Beautydish einem Schirm oder mit einer Softbox? Wir beginnen zunächst mit nur einer Lichtquelle und arbeiten uns vor mit bis zu 4-5 Lichtquellen das Bild auszuleuchten. Wir lernen, unterschiedliche Möglichkeiten der Lichtgestaltung und ganz besonders deren Wirkung zu erkennen. Nicht zu vergessen sind die verschiedenen Reflektoren und wie sie eingesetzt werden. Dieser Workshop erklärt auch den Umgang mit Fotomodellen sowie rechtliche Hintergründe wie z. B. ein Modell-Release-Vertrag.

• Grundkenntnisse in der Studiofotografie von Vorteil

• Der Fokus liegt auf dem Einsatz der Studiotechnik

• Intensives Austesten der Lichtformer, um deren Effekte kennen zu lernen und gezielt einzusetzen

• Dynamik- sowie Kontrastumfang

• Umgang mit einer professionellen Studioblitzanlage

• Im Anschluss Bildbesprechung

Termin: Nach Vereinbarung

Teilnehmergebühr   €249,-

 

 

Akt / Erotik-Workshop

 

Die Aktfotografie - für anspruchsvolle Fotografinnen & Fotografen. Anspruchsvoll deshalb, weil wir mit unserer Bildgestaltung vielerlei Gedanken und Emotionen gezielt wecken wollen. Wie setzte ich mein Licht im Studio, damit wir dem Betrachter das gewisse Etwas vermitteln und die Schönheit des Körpers in seinen Formen darzustellen?

 

• Grundkenntnisse in der Studiofotografie von Vorteil

• Welche Stimmung möchte ich im Bild erzeugen?

• Der Fokus liegt auf der Bildgestaltung

• Den Körper durch Anordnung von Licht & Schatten modellieren

• Welche Requisiten nehmen wir in unser Bild mit auf?

• Dynamik- sowie Kontrastumfang beachten

• Mit welcher Brennweite erziele ich die besten Ergebnisse?

• Umfangreiches Sortiment an Lichtformern ist vorhanden

• Umgang mit einer professionellen Studioblitzanlage

• Im Anschluss Bildbesprechung

Termine: der Nach Vereinbarung

Teilnehmergebühr €299,-